CMD

Schmerzen im Kiefer


Das durch Bruxismus hervorgerufene Missbehagen an den Zähnen, Kaumuskeln und Kiefergelenken führt oft zu psychischer Spannung und Gereiztheit, wodurch sich der Muskeltonus wiederum erhöht und der Bruxismus verstärkt. Okklusale Interferenzen auf der Balanceseite (Nichtarbeitsseite) können die Funktion des Kausystems ganz erheblich stören und Bruxismus mit Muskel - Gelenkschmerzen verursachen. In einer Untersuchung konnten bei 95% der Patienten mit dem Legen einer zu hohen Füllung Dysfunktionen induziert werden.

Obwohl keiner dieser Patienten vorher je zu Dysfunktionen des Kausystems neigte, ließen sich nun eine Druckempfindlichkeit des Kaumuskels, schlechte Muskelkoordination, Druckempfindlichkeit der Kiefergelenke, Kiefergelenkgeräusche und ein empfindliches Paradont (Zahnfleisch) nachweisen. Viele Patienten können das Auftreten solcher Symtome auf einen Besuch beim Zahnarzt zurückführen, da mit Zahnbehandlungen häufig kleinere Veränderungen der Okklusion verbunden sind.


Fachbegrifflexikon

In unserem Glossar werden medizinische Fachbegriffe patientengerechte erklärt.

zum Fachbegrifflexikon>>

Übersicht der Fachspezialisten

Finden Sie den nächstgelegenen Premium Zahnarzt in Ihrer Region.

zur Übersicht der Fachspezialisten>>

Suche

Durchforsten Sie unsere Webseite nach Ihrem Suchbegriff.

zur Suche>>