Zahnarzt-Spezialisten finden

im Kompetenz-Netzwerk rund um die Zahngesundheit

Evidenzbasierte Zahnmedizin – Nachweisorientierte, bestmögliche Zahnmedizin

Das DROS®- Konzept – ein evidenzbasiertes Therapiekonzept

Unter einer evidenzbasierten zahnmedizinischen Versorgung versteht man die individuelle Behandlung des Patienten auf der Grundlage des bestmöglichen vorhandenen Wissens und
aktuell erfolgreich angewandter Methoden in Diagnose und Therapie.

Das DROS®-Schienentherapiekonzept ist das erste standardisierte, funktionelle Therapiekonzept
in der Zahnheilkunde zur Behandlung von Zähneknirschen, Bruxismus und Craniomandibulären Dysfunktionen, CMD.

Das DROS® - Konzept entspricht wichtigen Kriterien evidenzbasierter Zahnmedizin:

  • die Anwendung erfolgt durch zertifizierte Zahnärzte und Zahntechniker, deren klinische Erfahrung den Erfolg bestätigt.
  • das Konzept liefert präzise, reproduzierbare Ergebnisse durch die Standardisierung von Diagnose und Therapie.
  • das Konzept entspricht dem aktuellen Stand der Forschung
  • die Anwendung entspricht den Wünschen und Bedürfnissen der Patienten
  • der Einsatz erfolgt interdisziplinär mit Co-Therapeuten wie Kieferorthopäden, Radiologen, Orthopäden, HNO-Ärzten, Augenärzten, Psychologen sowie Osteopathen, Physiotherapeuten und Heilpraktikern.

Im Mittelpunkt jeder ärztlichen und zahnärztlichen Behandlung steht der Patient, der letztlich von einer evidenzbasierten Zahnmedizin profitieren soll.

Hier finden Sie Zahnärzte, die das evidenzbasierte DROS®-Konzept anwenden

Fachbegrifflexikon

In unserem Glossar werden medizinische Fachbegriffe patientengerechte erklärt.

zum Fachbegrifflexikon>>

Übersicht der Fachspezialisten

Finden Sie den nächstgelegenen Premium Zahnarzt in Ihrer Region.

zur Übersicht der Fachspezialisten>>

Suche

Durchforsten Sie unsere Webseite nach Ihrem Suchbegriff.

zur Suche>>