Kompetenz-Netzwerk rund um die Zahngesundheit

für Patienten

Informations- und Empfehlungsportal rund um die Zahnheilkunde

GZFA.de –  Das führende Informations- und Empfehlungsportal in der Zahnheilkunde für Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Die Gesellschaft für Zahngesundheit, Funktion und Ästhetik (GZFA®) basiert auf vier Säulen: 

1. Patienten-Information

Die Schwerpunkte des Informationsportals für Patienten liegen auf der zahnärztlichen Prävention, Diagnostik und Therapie der CMD (CranioMandibuläre Dysfunktion) und der zahnärztlichen Implantologie
Außerdem erhalten interessierte Patienten umfangreiche Informationen zu anderen zahnärztlichen Fachgebieten, wie der Parodontologie, Kieferorthopädie und der ästhetischen Zahnheilkunde sowie zu Versicherungen.

2. Patienten-Informationsveranstaltungen

Die GZFA organisiert deutschlandweit Vorträge zur 3D-computergestützten Implantatplanung sowie zu Diagnose und Therapie der CMD. Diese Patienteninformationsveranstaltungen sind für interessierte Besucher kostenfrei.
Spezialisierte Zahnärzte, Implantologen und DROS®-Therapeuten unterstützen die GZFA dabei als fachkundige Referenten.

Hier finden Sie die Termine der Patienten-Informationsveranstaltungen

3. Empfehlungsportal für Zahnarzt-Spezialisten 

Der Schwerpunkt des Empfehlungsportals der GZFA liegt auf zertifizierten Spezialisten für CMD und Spezialisten für Implantologie und Zahnersatz. 

Hier empfehlen wir Ihnen Spezialisten für CMD

Hier empfehlen wir Ihnen Spezialisten für Zahnimplantate und Zahnersatz

Weitere Empfehlungsportale

Finden Sie Implantologen auf www.implant24.com 

Finden Sie Zahnärzte für metallfreien Zahnersatz auf www.zirkon.de

4. Fortbildungsangebot für Zahnärzte und Zahntechniker

Interessierten Zahnärzten und Zahntechnikern, die ihre Kompetenzen in der Funktionsdiagnostik erweitern wollen, bietet die GZFA im Rahmen ihres Projekts Munich Implant Study Club - M.I.S.C.®  Fortbildungen in der Diagnostischen Zahnheilkunde.

Im Mittelpunkt der Fortbildungen steht das DROS®-Konzept, ein standardisiertes funktionsdiagnostisches Konzept, welches auf der Oberkieferaufbissschiene DROS® basiert.

Im Fortbildungsinstitut der GZFA werden Zahnärzte und Zahntechniker als Team zu Spezialisten in der Funktions- und Kiefergelenkdiagnostik ausgebildet. Zahnärzte qualifizieren sich zu DROS®-Therapeuten, Zahntechniker erwerben Lizenzen zur Herstellung der therapeutischen DROS®-Schiene. 

Im Rahmen eines CMD-Netzwerks arbeiten sie auch mit Spezialisten anderer medizinischer Fachrichtungen zusammen.

Fachbegrifflexikon

In unserem Glossar werden medizinische Fachbegriffe patientengerechte erklärt.

zum Fachbegrifflexikon>>

Übersicht der Fachspezialisten

Finden Sie den nächstgelegenen Premium Zahnarzt in Ihrer Region.

zur Übersicht der Fachspezialisten>>

Suche

Durchforsten Sie unsere Webseite nach Ihrem Suchbegriff.

zur Suche>>