Zahnarzt-Spezialisten finden

im Kompetenz-Netzwerk rund um die Zahngesundheit

Parodontologie - Kosten

Ziel einer erfolgreichen Parodontalbehandlung ist die Zahnerhaltung

Eine derartige Behandlung wird in Deutschland nur von den privaten Kassen bezahlt. Die lebenslangen Recall-Termine werden teilweise übernommen. Folgende Angaben sind eine sehr grobe Orientierung.

Eine Taschen reduzierende Operation (ohne Augmentation) kostet etwa 900 bis 1.100 Euro für mehrere in einem Operationsfeld liegende Zähne. Bei einem Einzelzahn zahlt man 500 bis 700 Euro. Für einen Knochenaufbau werden ca. 100 bis 300 Euro exklusive Material (Knochenersatzmaterial, Membran) verlangt.

Parodontologen-Netzwerk

Fachbegrifflexikon

In unserem Glossar werden medizinische Fachbegriffe patientengerechte erklärt.

zum Fachbegrifflexikon>>

Übersicht der Fachspezialisten

Finden Sie den nächstgelegenen Premium Zahnarzt in Ihrer Region.

zur Übersicht der Fachspezialisten>>

Suche

Durchforsten Sie unsere Webseite nach Ihrem Suchbegriff.

zur Suche>>