Aktuelle News auf einen Blick

Typisches Abrasionsgebiss mit Verlust der vertikalen Dimension: Eine diagnostische Schienentherapie zeigt den Weg für eine funktionelle und ästhetische Rekonstruktion.

10 % aller neuen Patienten einer Zahnarztpraxis zeigen Kaufunktionsstörungen. Besonders auffällig ist die zunehmende Zahl an Patienten mit Abrasionsgebissen, viele leiden bereits unter Schmerzsymptomen und...weiterlesen


Teilnehmer des ersten spanischen DROS-Workshops in München

GZFA: Funktionstherapie mit der DROS nun auch in Spanien und Portugalweiterlesen


Abrasionsgebiss im Ober- und Unterkiefer

München, 25.09.2012 (gzfa) – Am 25. September ist „Tag der Zahngesundheit“. Ein guter Anlass, um auf das wahre Kraftpaket im Körper, das Kausystem, hinzuweisen. Wenn es erkrankt, können verschiedenste Beschwerden entstehen. In...weiterlesen


Zu viel Stress am Steuer: Entspanntes Autofahren ist auch für Zähne besser.

GZFA: Entspanntes Autofahren ist auch für Zähne besserweiterlesen


Mehr Klarheit über Rückenschmerz

GZFA über die fachübergreifende Therapie mit dem Zahnarztweiterlesen


Neue Workshops für Co-Therapeuten

GZFA ergänzt ihr Zahnarzt-Netzwerk mit Fachärzten, Heilpraktikern und Medizinalfachberufenweiterlesen


Künftig als Co-Therapeut der Zahnärzte

Workshop der GZFA für Fachärzte, Heilpraktiker und Medizinalfachberufe in Münchenweiterlesen


Mit der DROS® zur Kernkompetenz

GZFA legt 2012 drei Workshops zur Funktionstherapie aufweiterlesen


DROS®-Therapie nun auch in Alicante

GZFA dehnt ihr funktionstherapeutisches Netzwerk bis nach Spanien ausweiterlesen


DROS®-Workshops für Teamplayer

GZFA bietet neue Workshops für Funktionstherapeuten in speweiterlesen


Männer unter Stress: Zusammenhänge zwischen Tinnitus und erkranktem Kausystem

GZFA weist auf Zusammenhänge zwischen Tinnitus und erkranktem Kausystem hinweiterlesen


Erstes Symposium der GZFA

Das Potential der Funktionsdiagnostik und –therapie heuteweiterlesen


Bei Kopfschmerzen zum ‚Biss-Check’

Aufklärungsangebote der GZFA zum Tag der Zahngesundheit in vier Bundesländernweiterlesen


GZFA plädiert für neuen Präventionsstandard bei jungen Erwachsenen.

GZFA plädiert für neuen Präventionsstandard bei jungen Erwachsenenweiterlesen


Bei Kopfschmerzen zum Zahnarzt in Ingolstadt

GZFA bietet zahnärztliche Funktionstherapie jetzt auch in Ingolstadtweiterlesen


Zahnheilkunde wird interdisziplinär.

GZFA befragt Versicherer in Österreich zur Funktionstherapieweiterlesen


Wenn Zähne Kopfschmerzen auslösen.

Informationsveranstaltung der GZFA zum bundesweiten „Tag der Zahngesundheit“weiterlesen


Wenn Frauen Zähne pressen

Neue Pilotstudie zu Kiefergelenkproblemen testet Diagnose- und Behandlungsstandardsweiterlesen


Bei Kopfschmerzen zum Zahnarzt

Zahnärztliche Funktionstherapie in Boppard und Koblenz weiterlesen


Funktionstherapie siegt erneut

Private Versicherung erstattet nach Klage Funktionstherapie mit Restaurationweiterlesen


Mehr Konzept fürs Rückgrat

Krankenversicherer integrieren neue Therapiekonzepte mit Sparpotenzial.weiterlesen


Erwachsene leisten sich zunehmend die Korrektur von Zahn- und Kieferfehlstellungen.

Erwachsene leisten sich zunehmend die Korrektur von Zahn- und Kieferfehlstellungenweiterlesen


Bei Kopfschmerzen zum Zahnarzt

In Mindelheim eröffnet ein CMD-Zentrum des zahnärztlichen GZFA-Netzwerksweiterlesen


Franz Weiß als Referent beim DROS-Workshop

München, 29.10.2008 (gzfa) – Die zahnärztliche Funktionsdiagnostik und –therapie könnte nach erstem Aufstrahlen in den 70ern kurz vor ihrer Wiederentdeckung stehen. Ursache ist die Zunahme von Cranio Mandibulären Dysfunktionen,...weiterlesen


Falscher Biss – heimtückischer Krankmacher Nr.1

Kaum bemerkt, zunächst meist völlig schmerzlos, schleicht er sich ein, der „falsche Biss“. Die Zähne reiben sich ab, die sogenannte „ Bisshöhe“ wird niedriger. Sehr oft ist das vergesellschaftet mit einem Abweichen von der...weiterlesen


Professor Jürgen Nauschütt und Marc Sperrer, Rechtsanwälte für Medizin- und Versicherungsrecht, haben der zahnärztlichen Funktionstherapie gleich mehrere Lanzen gebrochen.

Ein Rechtsstreit zwischen Privatpatient und Versicherungsunternehmen vor dem Münchner Amtsgericht hat Grundsatzfragen geklärt: Die zahnärztliche Funktionsdiagnostik und –therapie zählt zu den anerkannten Heilmethoden, der...weiterlesen


Heilungsansatz Kiefergelenk: Funktionstherapie gewinnt bei privaten Krankenversicherern Anerkennung.

Wenn Kopf oder Rücken schmerzen, kann der Grund ein erkranktes Kiefergelenk sein. Selbst chronische Beschwerden wie Migräne oder Tinnitus kann man oft auf die sogenannte Cranio Mandibuläre Dysfunktion (CMD) zurückführen.weiterlesen


Heilsame Funktionstherapie für zähneknirschende Patienten

Wer nachts an Problemen herum beißt, kann sich erste Hilfe vom Zahnarzt holen. Der stoppt die Schäden an Gebiss und Kiefer, wie sie durch den enormen Druck beim nächtlichen Zähneknirschen entstehen.weiterlesen


CMD und Funktionstherapie

In den ersten Tagen unseres Menschseins erleben wir die Welt durch den Mund , erst später durch die Augen und das Gehör. Die orale Phase steht damit am Anfang unserer Entwicklung.weiterlesen


Treffer 1 bis 50 von 55
<< Erste zurück 1-50 51-55 vor Letzte >>

Fachbegrifflexikon

In unserem Glossar werden medizinische Fachbegriffe patientengerechte erklärt.

zum Fachbegrifflexikon>>

Übersicht der Fachspezialisten

Finden Sie den nächstgelegenen Premium Zahnarzt in Ihrer Region.

zur Übersicht der Fachspezialisten>>

Suche

Durchforsten Sie unsere Webseite nach Ihrem Suchbegriff.

zur Suche>>