23. Juli 2018
Pressemeldung

51. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Funktionsdiagnostik und -therapie (DGFDT)


„Neue Horizonte“

DGFDT

DGFDT

So lautet das diesjährige Tagungsthema der 51. Jahrestagung der DGFDT, die vom 15.-17. November 2018 wieder im Maritim Hotel in Bad Homburg stattfindet.

51. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Funktionsdiagnostik und –therapie (DGFDT)

Hauptvorträge


Zu den Hauptrednern gehört Prof. Dr. Dr. Albert Mehl (Zürich/CH), der die „Digitale Technologie für Funktionsdiagnostik und -therapie“ vorstellt. Digitale Bildgebung, intraorale Scans und digitale Bewegungsaufzeichnungen revolutionieren durch Kopplung der Prozesse die Diagnostik und die Therapie von Kaufunktionsstörungen.

Weitere Hauptvorträge gestalten Prof. Dr. Dr. Ingolf Cascorbi (Kiel) über die medikamentöse Therapie bei CMD sowie Prof. Dr. Matthias Fink (Hannover) über CMD und Körperstatik. Die zentrale Fragestellung lautet, welche Zusammenhänge bestehen tatsächlich und mit welchen Maßnahmen sollte der Zahnarzt darauf reagieren.


NEU: Expertenforum elektronische Registrierung
Ein Gremium aus verschiedenen Experten- alle niedergelassene Kollegen- demonstriert in einem Workshop die elektronische Bewegungsaufzeichnung mit unterschiedlichen
Registriersystemen. Vier Systeme können Sie in Live-Demonstrationen kennenlernen.


Seminare

Neben Postervorträgen, dem Wissenschaftsforum und dem Praktikerforum werden auch wieder Seminare angeboten.
Alle Seminare finden am Samstag, den 17. November 2018 statt.

Prof. Dr. Dr. Ingolf Cascorbi
(Kiel) vertieft im Seminar seinen Vortrag über Analgetika mit der Fragestellung: “Was wirkt wie und mit welchen Nebenwirkungen?”

Prof. Dr. Matthias Fink (Hannover) erläutert Zusammenhänge und therapeutische Möglichkeiten bei CMD und Kopfschmerzen. Denn Kopfschmerzen ist häufiges Symptom bei CMD und Bruxismus.

Gastreferent des Arbeitskreises Kauphysiologie: Prof. Manfredini aus Padua/Italien
Sein Vortragsthema lautet: „Wachbruxismus und Ecological Momentary Assessment“

Des weiteren hören Sie Vorträge der Arbeitskreise „Orale Physiologie und Kaufunktion“ und „Funktionelle Rehabilitation“

Die wissenschaftliche Leitung der Jahrestagung obliegt Frau Prof. Dr. Ingrid Peroz und Frau Priv.-Doz. Dr. Anne Wolowski.


Alle Informationen zur Anmeldung finden Sie hier

Programm der 51. Jahrestagung 2018

Das DROS-Konzept: Weitere Informationen zur Behandlung von Zähneknirschen, Bruxismus und CMD.


Mit unserer Zahnarztsuche finden Sie Zahnärzte für Zähneknirschen/Bruxismus - DROS®-Therapeuten in Ihrer Nähe und CMD-Spezialisten, die wir empfehlen.


Fachbegrifflexikon

In unserem Glossar werden medizinische Fachbegriffe patientengerechte erklärt.

zum Fachbegrifflexikon>>

Übersicht der Fachspezialisten

Finden Sie den nächstgelegenen Premium Zahnarzt in Ihrer Region.

zur Übersicht der Fachspezialisten>>

Suche

Durchforsten Sie unsere Webseite nach Ihrem Suchbegriff.

zur Suche>>